Herzlich Willkommen

Ich heiße Anna Thiel und als professionelle Ernährungsberaterin berate ich Sie persönlich, umfassend und individuell bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Tragen Sie sich in meinen kostenlosen Newsletter ein und erhalten Sie so regelmäßig Informationen und Neuigkeiten rund um das Thema Ernährung sowie aktuelle Angebote.

Ihr Anliegen an mich

Unverträglichkeiten

Sie oder Ihr Kind leiden an Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Sie wissen nicht, was Sie noch essen können, oder wie Sie Ihre Lieblingsgerichte weiterhin genießen können?

Finden Sie Ihr passendes Beratungspaket und buchen Sie noch heute Ihren Termin zur individuellen Beratung.

Gewichtsreduktion

Sie träumen schon lange davon, schlank und fit durchs Leben zu gehen? Oder Sie wünschen sich, dass Ihr Kind frühzeitig aus dieser Spirale des Übergewichts heraus kommt?

Ich habe für Sie das passende Beratungspaket auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht individuell auf Sie zugeschnitten.

Sie wissen nicht, welches Paket zu Ihnen passt?

Bei einem kostenlosen Beratungsgespräch können wir Ihr Anliegen besprechen und so Ihre maßgeschneiderte Lösung finden.

Das sagen meine Kunden

Kundenmeinungen

Mir wurde Frau Thiel empfohlen und ich muss sagen: Ich weiß nun auch warum. Sie nimmt sich Zeit, hört genau zu, steht auch in schwierigen (nicht ganz so motivierten Phasen) bei und hat wirklich immer ein gutes Wort und auch Ratschläge, wie man aus dem "Tief" wieder heraus kommt.
Ich habe durch sie erfolgreich 12 kg verloren und halte mein Gewicht nun auch konstant.
Was ich auch noch hervorheben möchte: Die Termine bei ihr sind immer sehr respektvoll und durch ihre herzliche Art sehr kurzweilig.
Auch nach "Ende" des Pakets, nimmt sie sich bei Rückfragen Zeit.

Ich kann Frau Thiel wirklich aus vollem Herzen weiterempfehlen, wenn man nachhaltig sein Gewicht reduzieren und auch halten möchte.

Herr T. Weber, 52 Jahre

Ich bin auf Anna über Social Media gestoßen. Meine Tochter hat kurz nach der geburt die Diagnose Kuhmilcheiweißallergie erhalten. Im Ersten Moment war das ein Schock und ich wollte auch sofort abstillen.
Anna hat mir aber Mut gemacht, dass das nicht erforderlich ist. Sie hat mir in der Zeit sehr beigestanden und mir wirklich zu jedem Gericht die passenden und optimalen Alternativen genannt.
Ich fand es richtig toll, bei ihr vollkommen auf Verständnis zu stoßen und wirklich ernst genommen zu werden, mit all meinen Sorgen.

Durch sie konnte ich weiter stillen und auch der Beikoststart war dann kein Problem mehr.

Ich kann Anna wirklich jedem ans Herz legen, der eine Beratung in puncto Unverträglichkeiten benötigt. Sowohl fachlich, wie auch mental.

Frau C. Kolb, 28 Jahre

Kostenlose Ernährungstipps

Auf meinem Blog und auf Youtube finden Sie spannende Tipps rund um das Thema Ernährung.

Und das völlig kostenlos.

Blog

Die Hühnereiweißallergie

Die Hühnereiweißallergie ist die häufigste beim Säugling vorkommende Allergie. Erst danach kommen Milch und Erdnuss. Ebenfalls wie die Kuhmilcheiweißallergie verwächst sich die Eiallergie in den

Weiterlesen »

YouTube